Neue Schwimmtrainerin verpflichtet

Für das Samstag Schwimmen in Krefeld - Bockum haben wir ab dem 22.12.2007 eine neue Schwimmtrainerin verpflichtet.

Silke Gödde Jahrgang 1962 besondere Erfolge:
3 fache amtierende deutsche Meisterin in der Masterklasse. 2x dritter Platz bei den Europameisterschaften der Masterklasse 2003 10x deutsche Meisterschaft in den Staffelwettbewerben. Amtierende deutsche Rekordhalterin in der AK W45 über 50 m Brust in 37:52 Sek.
Wer seine Technik und Schwimmstil verbessern möchte ist unter der Trainerleitung von Silke bestens aufgehoben.

Inliner-Hallentraining 2008

Die deutschen Marathonmeisterschaften in Duisburg am 01. Juni 2008 werfen ihre Schatten voraus. Die Duisburger Skater sind noch ein wenig motivierter auf der Heimatstrecke gut abzuschneiden und bereiten sich gezielt auf dieses Saisonhighlight vor. In der kalten und nassen Jahreszeit, von Januar bis April, veranstaltet der ASV in der Rollsporthalle in Wedau wöchentlich ein Training, aufgeteilt in 2 Leistungsklassen. Die Fitnessgruppe und die Speedgruppe werden je 2 Stunden lang von erfahrenen Übungsleitern in der Verbesserung von Technik und Ausdauer geschult. Videoanalysen unterstützen das Trainerauge bei den komplexen Bewegungsabläufen. Am 08. Januar geht es los. Auch für Nicht-Vereinsmitglieder ist in beiden Gruppen noch ein Teilnahme möglich. Nähere Infos können unter speedskater@asv-duisburg.de angefragt werden.

Nordic-Skating-Gruppe gegründet

Ergänzend zum Hallentraining und auch einfach weil es so Spaß macht kämpft sich eine Gruppe von ASV-Skatern ab sofort mit Nordic-Skates und Stöcken über geeignete Schotterpisten in Duisburg. Ein mal wöchentlich trifft sich die derzeit 3-köpfige Gruppe mit den luftbereiften Offroad-Skates am Landschaftspark in Meiderich und skatet in Langlaufmanier über die ehemalige HOAG-Eisenbahntrasse nach Sterkrade und manchmal auch weiter nach Walsum. Neben den Kraftausdauer für das klassische Inlineskaten wird auch der Oberkörper intensiv trainiert. Weitere Interessenten können sich unter speedskater@asv-duisburg.de melden.

Neues aus der Triathlon-Abteilung

Die Triathlonabteilung hat wieder eine Damenmannschaft!

Die Triathlonabteilung hat wieder eine Damenmannschaft!

Neben dem 1. Vorsitzenden Felix Brüll und Abteilungschef Volker Koopmann fanden sich Anfang Oktober im Großenbaumer „Schlüssel“ die Damen zur Mannschaftsgründung zusammen. Alle bekundeten den unbedingten Willen und die Bereitschaft verlässlicher Teil eines Teams zu sein, das im kommenden Jahr in der Regionalliga starten wird.


weiter lesen

Bei den verschiedenen Langdistanzen waren wieder ASV-Triathleten am Start.

Nicole Kons bietet das neue Trainingsangebot "Rumpf- und Konditionstraining" an

Foto: Nicole Kons. Sie bietet das neue Trainingsangebot "Rumpf- und Konditionstraining" an

weiter lesen

Jugend-Training beim ASV

Leichtathletik-Training wird in Duisburg zu genüge angeboten. Doch kommen die Jugendlichen, die keine Sprintertypen sind, oft zu kurz. Der ASV hat die Zeichen der Zeit erkannt und will nun gezielt Jugendliche an die Mittelstrecken (800 m, 1.500 m, 3.000 m, Staffel, Hindernis) heranführen.

Ab sofort wird für alle Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren, ein altersgerechtes Lauftraining angeboten. So möchte man nicht nur gezielt, sondern auch mit viel Spaß trainieren.

Winni Spanaus ist seit mehr als 20 Jahren als Trainer in der Leichtathletik aktiv und seit 1998 Inhaber einer A-Trainer-Lizenz im Laufbereich (höchste Lizenz des Deutschen Leichtathletik Verbandes). Er bestand das erste und zweite Staatsexamen im Fach Sport und promovierte außerdem zum Dr. phil. in der Trainingswissenschaft.
... weiter lesen...

Triathlon: Liga-Finale in Xanten : der Knaller zum Schluß!!!

Unsere Gewinner von Xanten

Vor dem letzten Wettkampf der Regionalliga in Xanten befand sich das Triathlon Team des ASV Duisburg in einer entspannten Situation. Die Aufstiegsplätze waren weit entfernt, um einen möglichen Abstieg mußte man sich auch nicht mehr sorgen. Das Resultat war dann gemäß dem Spruch „ das Beste zuletzt“ die beste Ligaplatzierung der gesamten Saison und einen 1. Platz im Ligafeld durch den überragenden Patrick Loeb.

... weiter lesen...

20.09.2007 Wieder ein Marathonsieg für Antje Möller

Antje Möller gewinnt Bodenseemarathon

Eigentlich war für ASV Läuferin Antje Möller gar kein ernsthafter Wettkampf geplant, aber nach einem zweiwöchigen Mountainbike Urlaub in der Schweiz, konnte sie auf der Heimreise der Versuchung doch nicht wiederstehen und schaute spontan beim Bodenseemarathon vorbei. Angedacht war als Trainingseinheit die Teilnahme am Halbmarathon.

... weiter lesen...

Foto: Antje Möller

Lisa Müller 10. bei den deutschen Junioren Meisterschaften

Lisa Müller wird 10. bei den Deutschen Meisterschaften

Einen weiteren großen Erfolg konnte Duisburgs schnellste Läuferin, Lisa Müller verbuchen. Nach ihrem unerwartetem Gesamtsieg beim Nürburgringlauf, stand nun der eigentliche Höhepunkt, mit der Qualifikation und Teilnahme, am Endlauf über 5000 Meter der deutschen Junioren Meisterschaften in Hannover an.

... weiter lesen...

Foto: Lisa mit Trainer Dirk David

Neue Trainingsangebote beim ASV!

Der Ausdauer-Sportverein Duisburg bietet zwei neue Trainingsanbote an. Zur Zeit wird eine neue Jugendgruppe für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren aufgebaut, die den Jugendlichen den Spaß am Ausdauersport vermitteln soll und diese an Wettkampfstrecken (800 m, 1.500 m, 3.000 m, Staffel, Hindernis) heranführen soll. Alle weiteren Information dazu gibt es hier.

Für die erwachsenen Läufer wird das Programm um ein Tempo-Training für die nicht ganz so schnellen Läufer(-innen) ergänzt. Hartmut Klütz wird gezielt die Läuferinnen und Läufer betreuen, die nicht ganz so schnell unterwegs sind, aber trotzdem Spaß daran haben, ihre persönlichen Leistungsgrenzen auszutesten und im neuen Leichtathletik-Stadion ihre Runden zu drehen. Alle weiteren Informationen zu diesem Trainingsangebot findet Ihr hier.

Michael Piechocki beweist Ausdauer

Michael Piechocki mit Rad vor der Industriekulisse

Beim 24-Stunden-Mountainbike-Rennen im Landschaftspark Nord bewies Michael Piechocki, auch ausserhalb seiner eigentlichen Disziplin Laufen, Ausdauer und fuhr die ganze Nacht hindurch Runde um Runde auf dem 7,7 km langen Rundkurs.

Seinen Bericht von diesem Ereignis findet Ihr hier.

Foto: Michael Piechocki mit Rad vor der Industriekulisse

Liebe ASV’er,

eines der schönsten Sportwochenenden liegt hinter uns. Die Fahrt am 4. August 2007 zum Nürburgring war ein absolutes Highlight in unserer Vereinsgeschichte und wird bei allen Teilnehmern sicherlich in bester Erinnerung bleiben. Das allgemeine Fazit auf der Rückfahrt nach Duisburg war deshalb auch nur auf ein Wort beschränkt: „Perfekt“.

Lest hier das Fazit von Friedhelm und Felix.

NEU 16.08.2007: ASV-Pressemitteilung zu Rad und Run am Ring.

Eine Partnerschaft für unsere Gesundheit

Der ASV und das ARZD (Ambulantes Reha-Zentrum Duisburg) haben eine Kooperation vereinbart, die den ASV-Mitgliedern die Möglichkeit für eine optimierte Betreuung bietet. Alle Informationen zur Kooperation findet Ihr hier.

Inline-Skating beim ASV

Landesmeisterschaft Grefrath 2007

Auch wenn unsere Inline-Skating-Abteilung noch deutlich jünger und kleiner als die anderen Abteilungen ist, hat sich hier in den letzten Jahren ein "harter Kern" gebildet, der auch regelmäßig mit Erfolg an Wettkämpfen teilnimmt. Jeder Inline-Skater ist herzlich eingeladen an den Trainingstreffs teilzunehmen.


Hier die Übersicht der Wettkampfberichte aus der Saison 2007:

weiter lesen