3 Titel für die Triathleten des ASV Duisburg

Bei der 20. Auflage des Krefelder Triathlon am Elfrather See mit verlängerter Schwimmstrecke in der Olympischen Distanz (1,7 - 40 - 10 Km), finishite Petra Krallmann-Brüll in der Zeit von 2:22:38 Std. Somit NRW Meisterin in der AK W40.

Michael Buntins, gleichfalls 1. Platz in der AK M55 somit NRW Meister in der Zeit von 2:34:01Std.
Auch unser Oldie Volker Koopmann holte sich den Titel NRW Meister M65 in der Zeit von 2:55:52 Std.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Meisterfinsher.

Aber auch die anderen ASVer kamen mit guten Plazierungen nach Hause.

Olympische Distanz :
Christian Mager finishte in 2:10:49 Std. Platz 14 AK M30.
Damit gewinnt er eine interne Tri-Meisterschaft des ASV Duisburg,die in Krefeld ausgetragen wird.

Weitere Ergebnisse:
Markus Ziemann 2:10:59 Std. Platz 10 AK M40
Sascha Werthes 2:36:35 Std. Platz 33 AK M30
Peter Finmans 2:37:48 Std. Platz 27 AK M45.
Rolf Zur 2:38:19 Std. Platz 40 AK M35
Frank v. Knobelsdorff 2:44:57 Std. Platz 63 Ak M40.
Klaus Scheerer 3:01:09 Std. Platz 2 AK M65

Sprint Distanz (DTU Passinhaber damit ohne AK Wertung) 0,5-20-5 Km
Dave Birkett 1:03:47 Std. Platz 7
Felix Brüll 1:06:03 Std. Platz 9
Erwin Dobrovsky 1:10:06 Std. Platz 14
Uwe Schünemann 1:13:03 Std. Platz 19
Frank Stoltefaut 1:22:36 Std. Platz 27

Volks Distanz (mit AK Wertung) 0,5-20-5 Km
Nicole Mager 1:23:37 Std. Platz 11 AK W25
Jutta Ziemann 1:27:20 Std. Platz 12 AK W35
Moritz Petrikowski 1:10:02 Std. Platz 4 AK M30
Hans Müller 1:35:40 Std. Platz 2 AK M70