Antje Möller wieder erfolgreich

Zwar mit kleiner Mannschaft, aber dafür sehr erfolgreich nahmen 3 ASV Läufer am 31. Sengbach-Talsperrenlauf in Leichlingen-Witzhelden teil:

Der Halbmarathonkurs ging über zwei Runden um die Sengbach-Talsperre mit teilweise extremen Anstiegen. Bei gutem Laufwetter konnte die Siegesverwöhnte Antje Möller, vom Start weg führend, mit einer beachtlichen Zeit von 1:26:44 Std. die Frauenwertung, unangefochten mit einem ca. 5 Minuten-Vorsprung gewinnen. Martina Gaspercic nutzte den Wettkampf für ihre Vorbereitung auf den Berlin-Marathon und siegte in ihrer Altersklasse (W35) mit 1:34:55 Std.

Rene Römerscheid wagte sich nach längerer Wettkampfpause auf den 11km-Rundkurs und gewann die Männer Altersklassenwertung M 30 gegen starke Konkurrenz mit 44:00 Minuten.